Areal BBV

Unsere Ziele
Unser Ziel ist: Arbeitslosigkeit zu verhindern und durch Ausbildungsangebote den Eintritt in den Beruf zu ermöglichen. Die Förderung und das Einrichten zusätzlicher Ausbildungsplätze sowie weitere Fortbildungsmaßnahmen sollen dazu beitragen. Die Bildungsangebote können wir durch "Ausbildungsbausteine" den individuellen Bedürfnissen und Wünschen der Kursteilnehmer/ -innen anpassen.

Leitbild
Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der Gemeinnützigkeitsverordnung. Das Ziel des Vereins zur Förderung der beruflichen Bildung ist die Verhinderung von Arbeitslosigkeit bzw. deren negative Folgen. Hierbei soll Arbeitsuchenden der Eintritt in einen Beruf durch entsprechende Bildungsmaßnahmen erleichtert bzw. ermöglicht werden. Dies soll erreicht werden durch Förderung und Schaffung zusätzlicher Ausbildungsplätze sowie durch weitere Bildungsmaßnahmen. Die Mitarbeiter des Vereins zur Förderung der beruflichen Bildung e.V. dienen den Teilnehmern durch ihr Verhalten und Auftreten als Vorbilder und geben den Teilnehmern dadurch Halt und Orientierung.

Philosophie
Jugendlichen Schulabgängern, die keine Lehrstelle bekommen haben, in unserer Einrichtung eine Berufsausbildung mit Lehrvertrag anbieten zu können.
Der Verein zur Förderung der beruflichen Bildung Lörrach e.V. ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und nach der Rechtsverordnung zum SGB III AZWV (Anerkennungs- und Zulassungsverordnung – Weiterbildung).
DQS Zertifikat
DQS Zulassung


Vorstandschaft und Leitung
1. Vorsitzende: Brigitte Batke-Spitzer

Stellvertreter: Joachim Sproß

Schatzmeister: Kurt Bang

Geschäftsführer: Norbert Uttner






















Kooperation
  • Freie evangelische Schule in Lörrach (FES)
  • Durchführung von Technikunterricht für achte
    Realschulklassen und von Praktika für die Werkrealschule
  • IHK
  • Mitarbeit in IHK- Prüfungsausschüssen
  • Durchführung von Weiterbildungsmaßnahmen (berufsbegleitend)
  • Prüfungsführung in Kooperation mit regionalen Betrieben und der IHK